Peter Boué:  Spuren |  Zeichnungen      
07. - 30.10.2020
Foto
              Peter Boue
Peter Boué: Loch II, 2020 | Zeichnung, Kreide auf Karton 100 x 80cm
SPUREN
Die Bilder, mittel- bis grossformatige Kreidezeichnungen, zeigen Orte und Territorien auf mehr oder minder konkrete Weise. Der genaue Ort ist kaum noch sichtbar, es sind nunmehr Spuren von Material und Fahrzeugen zu sehen. Ihre Reifenspuren kreuzen das Bild oder führen aus diesem heraus ins Uferlose. Sie mögen Geistererscheinungen aus einer zurückliegenden Zeit sein und natürlich sind es imaginierte Bilder und fiktive Szenarien auf der Basis realer Abbilder und Fotografien- denn das Jahr 2020 zeigt, wie dystopische Fiktionen von der Wirklichkeit eingeholt wurden. Stillgestellte Ansichten von geriebenem Sand und totem Gestein, so erscheint es, die Ruinen des Anthropozän gerade noch zu erahnen.

CV: Peter Boué, Studium Literaturwissenschaft und Kunstgeschichte, parallel dazu künstlerische Arbeit, darunter die schwarzen, realistischen Kreidezeichnungen seit mehr als zwanzig Jahren, die er in zahlreichen Ausstellungen zeigte. So auch 2008 im EINSTELLUNGSRAUM mit Motiven zum Thema der Autobombe.
Der 08.Beitrag zum Jahresprogramm SPRIT  und SPIRIT des EINSTELLUNGSRAUM e.V. 2020
Vernissage: 07.10.2020 19:00h
Einführung: Dr. Thomas J. Piesbergen
Dauer: 08. - 30.10.2020
geöffnet donnerstags und freitags 17:00h - 20:00h
_________________________________________________________
Wegen Corona dürfen sich derzeit im Raum nur 10 Personen gleichzeitig
aufhalten. Bitte per Mail unter info@einstellungsraum.de anmelden, falls
Sie die Einführungsrede original im Innenraum anhören möchten.
Diese wird per Lautprecher auch auf die Straße übertragen.

Fluktuierende Besichtigung der Ausstellung am 07. Oktober 2020
ab ca. 19:45h nach Abschluss der Einführungsrede.
Bitte auf Abstand und Mund-Nasenschutz achten.

Logo EINSTELLUNGSRAUM
                                e.V.
EINSTELLUNGSRAUM e.V.
FUER KUNST IM STRASSENVERKEHR

Vermittlung von Projekten zwischen
Autofahrern und Fussgängern


Wandsbeker Chaussee 11
22089 Hamburg
info@einstellungsraum.de
TelFax: 040 - 251 41 68
Bus 25  35  36
U1 - Wartenau  

              
Gefördert von der Behörde für Kultur und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg und Bezirk Wandsbek
back